Vortex Kavitation in der Wasseraufbereitung

Die reinigende Wirkung und Kräfte des Tornados nutzen

Vielfach ist es bei der Wasseraufbereitung notwendig, schnellere Ergebnisse zu erzielen. Dann oder auch wenn besonders starke Verschmutzungen vorliegen, kommt daher auch Ozon zum Einsatz. Dieses gilt als starkes und gleichzeitig umweltfreundliches Oxidationsmittel und unterstützt damit den biologischen Reinigungsprozess bei der Abwasseraufbereitung. Gerade im Rahmen industrieller Prozesse bei der Aufbereitung gewerblich genutzter Abwässer kann Ozon eine wichtige Aufgabe erfüllen und die Reinigung beschleunigen. In Kombination mit dem BALS Liquid System wird das Ozon über die geniale Vortex Technologie eingemengt und ist damit effektiver als jegliche Venturi-Dosierung.

Die Vorteile der Vortex-Kavitation

Die Vortex-Kavitation mit dem BALS Liquid System bringt eine Reihe von Vorzügen mit sich. Neben der Einsparung von Energieeinsatz dank effizienter Wasseraufbereitung können sogar Personalressourcen eingespart werden. Denn die Vortex-Kavitation spart Manpower, die ansonsten für Entkalkungen, Reparaturen wegen Überhitzungen und möglichen Betriebsstillständen und Sanierungen wegen Keimen im Wasser anfällt. Das System kommt ohne chemische Zusätze aus, sodass hier nicht nur Kosten eingespart werden, sondern ebenso auch der Eintrag umweltschädlicher Stoffe in die Natur ausgeschlossen werden kann. So lässt sich mit überschaubarem Aufwand nachhaltige hygienische Sicherheit gewährleisten. Dafür sorgt nicht nur das einwandfrei konzipierte System selbst, sondern außerdem die Möglichkeit zur Online-Überwachung in Realtime, sodass alle wesentlichen Parameter jederzeit einsehbar sind.

BALS System

Anwendung der Vortex-Kavitation

Die Vortex-Kavitation kommt überall dort im Einsatz, wo es darum geht, mit effizientem Energieeinsatz 100-prozentig sauberes und gesundes Trinkwasser herzustellen bzw. Wasser aufzubereiten. Dazu zählen etwa so sensible Bereiche wie Krankenhäuser und Pflegeheime, aber ebenso auch öffentliche Schwimmbäder und Wasserparks. Gerade auch Schulen und ebenso kulturelle Einrichtungen, die darauf ausgelegt sind, täglich eine große Anzahl von Menschen unter anderem mit Trinkwasser zu versorgen, sind auf einwandfreie Entkeimung und Wasserreinigung angewiesen.

Die Vortex-Kavitation ist eine sinnvolle Green-Solution-Power-Revolution, die Viktor Schauberger als Vater hat.

Erfahrung & Technik

Das ist die Vortex-Kavitation

Weitere Anwendungsgebiete und Vorzüge der BALS Liquid System ® Vortex Technologie:


  • Homogenisieren von Gasen mit Flüssigkeiten
  • exakte Dosierung möglich
  • Karbonisieren
  • einfaches Strippen auch unter Beigabe von Ozon für die effektiveren Verfahren für Ballastwasser von Schiffen.
  • Reinigungsprozesse werden optimiert, da Oberflächenspannung und Viskosität um bis zu 40% gesenkt werden und der PH-Wert ohne jegliche Zuführung von Chemikalien auf 9 steigt.


    Durch Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.


    Cookie Consent mit Real Cookie Banner